Ask im Gelben Haus in Esslingen

Am 14. September 2008 kamen wir für eine Veranstaltung ins Städtische Museum nach Esslingen. Da gleichzeitig der „Tag des offenen Denkmals“ veranstaltet wurde, fanden viele Interessierte ihren Weg zu uns. Unser Lager schlugen wir im Innenhof des Gelben Hauses auf. Neben Bronzeguss, Kochen über offenem Feuer, alamannischem Handwerk und der Vorstellung anthropologischer Exponate und Waffen dieser Zeit, war der Vortrag des Hildebrandsliedes wieder ein besonderer Höhepunkt. Sicherlich war auch der Anblick unserer Krieger, die sich in Kampfformation und Schlachtgebrüll den Besuchern näherten sehr beeindruckend.

Bedanken möchten wir uns bei den Mitarbeitern des Museums, deren sehr liebevolle Betreuung diese Veranstaltung abgerundet hat.

Teutomar

Esslingen 2008
Esslingen 2008
Esslingen 2008